PostHeaderIcon Rasenpflege & Rasenneuanlage

Zur Rasenpflege gehört nicht nur das regelmäßige Rasenmähen, sondern im Frühjahr und Herbst auch das Vertikutieren um den Rasen für den Winter oder nach dem Winter fit zu machen. Darunter versteht man ein gesundes Ausdünnen des Rasens und das Entfernen von totem Gras, bzw. Unkraut. Vergleichbar mit dem Rückschnitt einer Pflanze. Dies gibt dem Rasen Kraft sich zu erholen. Gleichzeitig kann man Rasensamen nachsähen, bzw. düngen.

 

WICHTIG: Die richtige Bewässerung ist bei der Rasenpflege von immenser Bedeutung! Gerne bringen wir Ihren Rasen wieder in Schuss.

Sie wollen lieber neuen Rasen, oder hatten vielleicht noch gar keinen Rasen?
Kein Problem, innerhalb weniger Stunden können Sie Ihr frisches Grün im Garten haben. Unsere Gärtner verlegen Ihnen Rollrasen auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt. Sie haben Kinder? Dann empfehlen wir den robusten Spiel-u.Sportrasen, der jedem Fußballspiel gewachsen ist. Sie haben viele schattige Stellen in Ihrem Garten und Sorge, dass der Rasen nicht gedeihen könnte? Mit Schattenrasen kein Problem. 
Wie oben erwähnt, können Sie das saftige Grün nach ein paar Stunden schon optisch genießen. Nach einer Woche bereits leicht betreten, und nach drei Wochen voll belasten. Unsere Kunden erhalten zu ihrer Rasenneuanlage natürlich auch eine Pflegeanleitung, damit sie wissen, wie ihr neuer 'Teppich' zu behandeln ist.